Titelbild - Das Enneagramm
Eine Einführung in die Enneagramm-Typenlehre
30. Juni 2018
Titelbild - DISG - Persönlichkeitstest - Persönlichkeitsprofil - Persönlichkeitsentwicklung - Kommunikation
Das DISG-Persönlichkeitsprofil
7. Juli 2018
Titelbild - Ennegramm, Erweitert mit 9 Entwicklungsstufen

Zusätzliche Erkenntnisse aus der Enneagramm-Typenlehre

Von Alex am 30.06.2018

 

In unserem Beitrag „Eine Einführung in die Enneagramm-Typenlehre“ hast Du bereits erfahren, wie das Enneagramm grundlegend aufgebaut ist. Wir haben auch erwähnt, dass Du zusätzlich zu deinem Persönlichkeitstyp noch viele weitere Zusammenhänge ermitteln kannst. Auf dieses Zusatzwissen gehen viele Enneagramm-Tests im Internet nicht ein. Wir wollen dies in diesem Beitrag jedoch kurz tun. So kannst Du herausfinden, ob es sich für Dich lohnt, tiefer in die Enneagramm-Lehre einzusteigen.

 

Die Entwicklungsstufen

Sehr interessant sind die Entwicklungsstufen zu den einzelnen neun Persönlichkeitstypen. Jeder Persönlichkeitstyp kann in unterschiedlichen Entwicklungsstufen vorkommen. Die Stufen gehen von gesunden (reifen) bis hin zu krankhaften (unreifen) Persönlichkeitsmerkmalen. Einfache Ausführungen werden zu jedem Persönlichkeitstyp in drei verschiedenen Entwicklungsstufen definiert (krank, normal, gesund). In unserem ersten Beitrag („Eine Einführung in die Enneagramm-Typenlehre“) geben wir Dir einen kleinen Eindruck von diesen drei Stufen und den neun Persönlichkeitstypen. Die ursprüngliche Fassung von Don Richard Riso umfasst sogar 9 Entwicklungsstufen für jeden Grundtyp. Dadurch ergeben sich insgesamt 81 Sub-Persönlichkeitstypen und jeder davon hat spezielle Erkennungsmerkmale. Hier wird die Komplexität des Enneagramms deutlich, die den Umfang für diesen Blogbeitrag um ein Vielfaches übersteigt. Die einzelnen Entwicklungsstufen stellen eine große Bereicherung für die Persönlichkeitsentwicklung dar. Zusätzlich zu Deinem Persönlichkeitstyp erhältst Du Informationen darüber, wie gesund dieser bei Dir ausgeprägt ist. Somit kannst Du auch feststellen, in welche Richtung sich dein Charakter verändern kann, wenn Du Dich positiv weiterentwickelst. Dadurch bekommst Du eine gute Orientierung und wirst zusätzlich motiviert. Jede Persönlichkeit besitzt dabei Eigenschaften von mehreren unterschiedlichen Stufen.

Damit Du Dir ein Bild von den Entwicklungsstufen machen kannst, siehst Du nachfolgend ein Beispiel für Grundtyp 8.

9 Entwicklungsstufen des Grundtyp 8 – Führer nach Don Richard Riso:

Gesunde Entwicklungsstufen

Stufe 1: der großmütige Held

Stufe 2: Der von Selbstvertrauen erfüllte Mensch

Stufe 3: Der konstruktive Anführer

Durchschnittliche Entwicklungsstufen

Stufe 4: Der unternehmungslustige Abenteurer

Stufe 5: Der dominierende Machtmensch

Stufe 6: Der feindselige Kämpfer

Gestörte Entwicklungsstufen

Stufe 7: Der skrupellose Tyrann

Stufe 8: Der allmächtige Größenwahnsinnige

Stufe 9: Der gewalttätige Zerstörer

 

Einteilung in Triaden

Die neun Typen im Enneagramm lassen sich zusätzlich in Dreiergruppen, sogenannte Triaden einteilen. Für jede Triade steht ein anderes Thema im Zentrum bzw. im Vordergrund ihrer Persönlichkeitstypen. Es wird zwischen Gefühls-, Beziehungs- und Handlungstriade unterschieden. Die Zuordnung der einzelnen Typen zu den Triaden ist wie folgt:

Gefühlstriade:                 Typ 2, 3 und 4

Beziehungstriade:          Typ 8, 9 und 1

Handlungstriade:           Typ 7, 6 und 5

 

Charakterzüge

Das Enneagramm weist auch Zusammenhänge zwischen unterschiedlichen Themengebieten und den einzelnen neun Persönlichkeitstypen auf. Für jedes der aufgeführten Themengebiete gibt es ein eigenes Enneagramm. Aus diesen Enneagrammen geht hervor, welchen Ursprung bzw. welche Grundeinstellung der jeweilige Persönlichkeitstyp in dem jeweiligen Gebiet aufweist.

Folgende Themengebiete werden aufgeführt:

  • Grundängste
  • Grundbedürfnisse
  • Selbstwertgefühl
  • Charakteristische Versuchungen
  • Ursprünge in der Kindheit
  • Charakteristische Tugenden und Untugenden

Damit Du Dir besser vorstellen kannst, was gemeint ist, haben wir Dir in den beiden nachfolgenden Tabellen die ersten vier Charakterzüge aufgeführt:

Tabellen - Charakterzüge

 Charakterzüge
PersönlichkeitstypGrundbedürfnis danach…Selbstwertgefühl
1. Reformerrecht zu haben„Ich bin vernünftig“
2. Helfergeliebt zu werden„Ich bin liebevoll“
3. Macherakzeptiert zu werden„Ich bin begehrenswert“
4. Künstlersich selbst zu verstehen„Ich bin sensibel““
5. Denkerdie Umgebung zu verstehen„Ich bin klug“
6. Loyalistsich sicher zu fühlen„Ich bin liebenswert“
7. Vielseitigersich befriedigt zu fühlen„Ich bin glücklich“
8. Führerselbstständig zu sein„Ich bin stark“
9. Friedensstiftereine Einheit mit anderen zu bilden„Ich bin friedliebend“

 Charakterzüge
PersönlichkeitstypGrundangst…Versuchung
1. Reformervor VerurteilungPflichtgefühl
2. Helferdavor, ungeliebt zu seingute Absichten
3. Machervor AblehnungKonkurrenzverhalten
4. Künstlervor der eigenen UnzulänglichkeitPhantasien
5. Denkerdavor, überwältigt zu seinanalytisches Denken
6. Loyalistvor dem preisgegeben werdenAbhängigkeit
7. Vielseitigervor DeprivationBesitzgier
8. Führervor UnterwerfungEigendünkel
9. Friedensstiftervor TrennungZuviel…

 

Psychische Krankheitsbilder

In Amerika werden psychische Krankheitsbilder nach der sogenannten DSM-5 (Diagnostic and Statistical Manual of Mental Disorders) klassifiziert. In Deutschland wird das Klassifikationssystem ICD-10 (International Statistical Classification of Diseases) eingesetzt. In beiden Systemen werden psychische Krankheiten wie z.B. Depression, Zwangsstörungen oder Persönlichkeitsstörungen eingeteilt und definiert. In dem Buch „Das Enneagramm-Handbuch“* von Don Richard Riso werden Zusammenhänge zwischen Persönlichkeitsstörungen und den Entwicklungsstadien der einzelnen Persönlichkeitstypen aufgezeigt.

Hier zeigt sich auch, dass schwerwiegendere Störungsbilder, wie z.B. eine Persönlichkeitsstörung, mit ungesunden Entwicklungsstufen zusammenhängen können.

Unser Fazit und Tipp zum Enneagramm

Es ist lohnenswert, sich mit dem Enneagramm tiefer auseinanderzusetzen. Für die eigene Persönlichkeitsentwicklung kannst Du viel mitnehmen. Du kannst auch viel über Menschen in deiner Umgebung erfahren und Hintergründe besser verstehen.  Wenn Du das maximale aus dem Enneagramm herausholen willst, dann solltest Du eines der Bücher von Ron Richard Riso lesen. Besonders empfehlen können wir Dir das Buch „Die neun Typen der Persönlichkeit und das Enneagramm“* von Don Richard Riso. Hier bekommst Du umfassende und weitreichende Zusatzinformationen. Natürlich musst Du dann wesentlich mehr Zeit investieren, denn die Zusammenhänge sind vielschichtig, aber es wird sich lohnen.

 

 

Buch-Quellen:
Das Enneagramm-Handbuch – Don Richard Riso:
https://www.amazon.de/gp/product/3426860317/ref=as_li_tl?ie=UTF8&tag=brb05-21&camp=1638&creative=6742&linkCode=as2&creativeASIN=3426860317&linkId=b1dd81831b94f5788431d6e1c25fc35d*
Die neun Typen der Persönlichkeit und das Enneagramm – Don Richard Riso:
https://www.amazon.de/gp/product/342687086X/ref=as_li_tl?ie=UTF8&tag=brb05-21&camp=1638&creative=6742&linkCode=as2&creativeASIN=342687086X&linkId=d6a099a92b274f1ee496b58cfb0b0d9e*
Der Enneagramm-Typen-Test – Markus Becker:
https://www.amazon.de/gp/product/353262396X/ref=as_li_tl?ie=UTF8&tag=brb05-21&camp=1638&creative=6742&linkCode=as2&creativeASIN=353262396X&linkId=9e24c95f0a725a8c988b86957fa87477*
The Wisdom of the Enneagram – Don Richard Riso and Russ Hudson:
https://www.amazon.de/gp/product/0553378201/ref=as_li_tl?ie=UTF8&tag=brb05-21&camp=1638&creative=6742&linkCode=as2&creativeASIN=0553378201&linkId=e0940400b88652ff95e51e6cce0248c4*

Internet-Quellen:
http://www.enneagramm.de
https://www.eclecticenergies.com/deutsch/enneagramm/test
http://enneagramm-studio.de/teststart.php
https://de.wikipedia.org/wiki/Enneagramm

Hinweis:
Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Partnerlinks. Wenn Du auf so einen Link klickst und den Artikel kaufst, bekommen wir eine Provision. Der Preis bleibt für Dich der gleiche.

Unterstützung:
Wie immer freuen wir uns, wenn Du einen anregenden Kommentar dalässt oder diesen Beitrag teilst:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.