Titelbild - DISG - Persönlichkeitstest - Persönlichkeitsprofil - Persönlichkeitsentwicklung - Kommunikation
Das DISG-Persönlichkeitsprofil
7. Juli 2018
Titelbild - Lernmethoden, langfristig lernen, Kind, Streber
Lebenslanges Lernen – Wie Du Dir neues Wissen auch langfristig behalten kannst
21. Juli 2018
Soft Skills erweitern - Zeigen - Finger

Wie Du Deine Soft Skills erweitern kannst

Von Alex und Daniel am 14.07.2018

 

In unserem Artikel „Soft Skills bestimmen zukünftig maßgeblich Deinen Erfolg“ hast Du erfahren, wie wichtig es ist, diese Kompetenzen zu besitzen und zu erlernen. Jetzt fragst Du Dich wahrscheinlich, ob man diese überhaupt erweitern kann, da einige behaupten, dass Soft Skills Fähigkeiten seien, die man in die Wiege gelegt bekommen hat? Das ist aber ein Irrtum, denn Soft Skills erweitert man durch seine Erfahrungen während seines ganzen Lebens. Wie Du zu diesem Prozess aktiv etwas beisteuern und Deine Soft Skills wesentlich verbessern kannst erfährst Du in diesem Artikel.

 

Wie sich Soft Skills ganz automatisch entwickeln

Wie schon erwähnt lernt man Soft Skills im Normalfall nicht in der Schule. Zumindest nicht als Unterrichtsfach, sondern durch das Feedback eines Lehrers oder Mitschülern zu seinem Verhalten oder einem eigenen Einschätzen des Verhaltens. Meist bekommt man diese Fähigkeiten zum Großteil durch die Erziehung vom Elternhaus mitgegeben. Viel Einfluss hat außerdem der Freundeskreis und Bekannte, welche einem die eigene Wirkung auf andere reflektieren können. So lernt man mit der Zeit seine Stärken und Schwächen kennen. Die eigene Persönlichkeit wird natürlich ganz besonders im heranwachsenden Alter geprägt und hängt vermutlich auch von den Genen ab. Dies ist aber während des gesamten Lebens ein fortlaufender Lernprozess der ganz unbewusst durch Erfahrung vonstattengeht. Wenn man möchte, dann kann man seine Soft Skills aber auch aktiv erweitern und dadurch den Lerneffekt der „natürlichen“ Erfahrung erweitern.

 

Wie Du die Erweiterung Deiner Soft Skills unterstützen kannst

Der sicherste Weg, Deine persönlichen Soft Skills zu verbessern, ist Dich bewusst mit ihnen auseinander zu setzten. Vereinfacht kann man diesen Lernprozess in 4 Schritten zusammenfassen. Nehmen wir als Beispiel einmal an, Du willst deine Überzeugungskraft steigern, weil Du im Verkauf arbeitest und mehr Erfolg haben möchtest.

  1. Ziel definieren:
    Möchtest Du einfach nur überzeugender werden oder möchtest Du der überzeugendste Verkäufer in deiner Abteilung werden? Setzte Dir Dein persönliches Ziel und entwickle ein unbedingtes Verlangen danach, denn nur dann hast Du auch die Disziplin, es zielstrebig zu erreichen.
  2. Reflektieren und Startpunkt definieren:
    Lerne Dich selbst einzuschätzen und werde Dir bewusst, wie hoch Deine momentane Kompetenz – in diesem Fall die Überzeugungskraft – ist.
  3. Wissen und Methoden erschließen:
    Du musst recherchieren, was Überzeugungskraft ist und wie du sie steigern kannst. Du kannst Dir in diesem Fall beispielsweise den Artikel über die „Psychologie des Überzeugens“ ansehen.
  4. Wissen und Methoden anwenden:
    Du suchst Dir Situationen, in denen Du ganz bewusst Dein neues Wissen bzw. Deine neuen Methoden anwendest.

Nach Schritt vier folgt jetzt wieder Schritt zwei. Das bedeutet, Du reflektierst nach Schritt vier noch einmal und stellst Dir folgende Fragen:

  • Was hat sich verändert?
  • Habe ich mein Ziel (1. Schritt) schon erreicht?
  • Was kann ich noch weiter verbessern, um mein Ziel zu erreichen?

So lange Du Dein Ziel noch nicht erreicht hast, wiederholst Du Schritt zwei bis vier solange bis Du es erreicht hast. Hier noch ein kleiner Tipp: Wenn Du mit einer speziellen Methode über längere Zeit keinen nennenswerten Erfolg hast, dann versuche einfach eine andere. Nicht jede Methode passt auch zu jeder Persönlichkeit, weshalb Du die für Dich passende Vorgehensweise herausfinden musst.

Lass Dich bei Deinem Weg von anderen unterstützen. Bei der Selbstreflexion (2. Schritt) ist dies besonders wichtig. Eine sehr gute Hilfe ist, mit guten Freunden oder Familie sein Selbstbild mit dem Fremdbild abzustimmen. Außerdem können dir Persönlichkeitstests Unterstützung dabei bieten. Dieses und viele andere Themen, die Dir dabei helfen, findest Du auf unserem Blog.

 

Fazit

Du meinst, den schlimmsten Chef der Welt zu haben? Sehr schön, dann hast Du jetzt die beste Möglichkeit, Deine Soft Skills zu erweitern. Versuche, die oben aufgeführten Schritte anzuwenden. Definiere Dein Ziel, was und wie du das Verhältnis zwischen Dir und Deinem Chef verändern willst. Reflektiere Dich, analysiere die Situation, erschließe eine Methode, mit der du das Verhältnis ändern kannst und wende sie an. Du wirst merken, wenn Du Deine Soft Skills ausreichend ausgebaut und die Methoden gelernt hast, dann macht es Spaß, die unterschiedlichsten Charaktere kennen zulernen und mit ihnen zu arbeiten.

Du kennst also jetzt eine Methode bzw. ein Vorgehen, Deine Soft Skills zu erweitern und umso besser Du darin wirst umso schneller wirst Du sie wiederum lernen. Gute Soft Skills helfen Dir auch, Hard Skills möglichst effektiv zu erweitern, andersherum geht das jedoch nicht. Warum Soft Skills darüber hinaus wichtig sind erfährst Du in unserem Hauptartikel zu Soft Skills. Wenn Du Dir darüber hinaus einen Überblick verschaffen möchtest, empfiehlt sich der Taschenguide „Soft Skills“* des Haufe-Verlags.

Du bist neugierig geworden und willst mehr erfahren? – Dann abonniere unseren Newsletter in der Seitenleiste und erfahre wöchentlich neues um Deine Soft Skills zu erweitern und damit so richtig durchzustarten!

 

Be Rocket Logo - Schwarz/Weiß

 

Quellen:
http://www.haygroup.com/downloads/de/HayGroup_Fuehrungskaefte-wollen-Soft-Skills.pdf
https://joblift.de/Presse/von-teamgeist-bis-selbststndigkeit-das-sind-die-gefragtesten-soft-skills
https://www.presseportal.de/pm/64022/3733927
https://www.manpowergroup.de/neuigkeiten/future-of-work-blog/detail/europaweite-studie-zeigt-die-gefragtesten-soft-skills-bei-mitarbeitern-341/
https://www.stuttgarter-nachrichten.de/inhalt.berufswelt-von-morgen-werden-models-und-busfahrer-ueberfluessig.eb0dd135-c729-4a74-95ba-a965004eaa59.html
https://www.focus.de/finanzen/karriere/management/softskills/schluesselqualifikationen/teamorientierung_aid_6106.html

Unterstützung:
Wie immer freuen wir uns, wenn Du einen anregenden Kommentar dalässt oder diesen Beitrag teilst:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.